Video Remotation Lösungen

Der „Remote Video Link“ (RVL) ist die ASEM-Lösung um Video- und USB-Signale einfach und komfortabel über große Distanzen zu übermitteln.

Die Lösung besteht aus dem RVL Empfänger, dem RVL Sender und einem einfachen Ethernet-Kabel (Cat. 6A S/ FTP oder Cat. 5e SF/UTP) und ermöglicht den Anschluss eines Monitors an einen IPC über eine Entfernung bis zu 100 Meter vom IPC entfernt. ASEM integriert diese 

Technologie in seine IndustriePCs und -Monitore und bietet diese auch als externe Receiver und Transmitter  an. Mit der ASEM-Lösung  kann bereits heute jeder  Industrie-PC und -Monitor (Hergestellt von ASEM oder  einem Drittanbieter) so erweitert werden, dass eine  Fernübertragung der Videound Touch-Signale möglich ist. 

Weitere Komponenten

BM2200

Lüfterloser IPC der Mittelklasse mit Intel® Bay Trail™ Plattform

BM3400 - BM3600

Lüfterloser IPC basierend auf Intel® Skylake™ H oder Kaby Lake™ H Plattform

PB3400 - PB3600

Lüfterloser Box IPC basierend auf Intel® Skylake™ H oder Kaby Lake™ H Plattform

PB5400 - PB5600

Erweiterbarer Box IPC basierend auf Intel® Skylake™ S oder Kaby Lake™ S Plattform

QT3400/QT3600 - HT3400/HT3600

Lüfterloser Panel IPC mit Intel® Skylake™ H oder Kaby Lake™ M

QT5400/QT5600 - HT5400/HT5600

Erweiterbarer Panel IPC basierend auf Intel® Skylake™ S oder Kaby Lake™ S Plattform

MQ/MQR100 - MH/MHR100

Industrie-Monitore zum Einbau

MK100 / MKR100

Industriemonitore zur Tragarm-Montage

BM3300 - BM3500

Lüfterloser IPC der Oberklasse mit Intel® Skylake U oder Kaby Lake® U Plattform

Persönlicher Bereich

Loggen Sie sich in Ihren persönlichen Bereich ein, um Ihre geschützten Inhalte herunterzuladen. Wenn Sie noch kein ASEM-Konto haben, Registrieren Sie sich hier.

Kontaktieren Sie uns